• Free shipping starting from €49 **
  • Hotline +49 (0) 63 31/14 80-0
  • English
Your basket (0)
0,00 €

Measurement Devices

Are you looking for a device to measure grip strength or body fat? You will find this and much more!

Messgeräte
 
View:
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

Vigorimeter incl. 3 balls

 
395.00 € *  
items
Item no.: 25332
  • Bitte warten
  • Bitte warten

Hand Dynamometer incl. bag

 
199.90 € *  
items
Item no.: 25328
  • Bitte warten

Balloon manometer

 
95.90 € *  
items
Item no.: 25322
  • Bitte warten
  • Bitte warten
 

Hand evaluation set, 3 piece

 
449.00 € *  
items
Item no.: 25320
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

Finger grip measuring device

 
169.90 € *  
items
Item no.: 25330
  • Bitte warten

Pedometer smartLAB walk

 
 
39.90 € *  
items
Item no.: 28171
  • Bitte warten

Bubble Inclinometer

 
 
99.90 € *  
items
Item no.: 25324
  • Bitte warten
  • Bitte warten

Pedi-Scoliometer

 
149.90 € *  
items
Item no.: 25317
  • Bitte warten

Caliperwith user manual

 
 
21.90 € *  
items
Item no.: 28115
  • Bitte warten
  • Bitte warten

seca measuring tape 201

 
 
8.90 € *  
items
Item no.: 28019
  • Bitte warten
  • Bitte warten
  • Bitte warten

seca measuring rod 216

 
119.90 € *  
items
Item no.: 28021

Messgeräte

Messgeräte spielen eine große Rolle in der Diagnostik und in der Dokumentation von Therapieerfolgen.

Messung der Beweglichkeit

Die Beweglichkeit stellt einen wesentlichen Faktor bei der Körperhaltung dar. Unbewegliche Körperabschnitte können durch Verkürzung der Muskulatur zu Fehlhaltungen führen. Verkürzte Muskulatur und dadurch verringerte Beweglichkeit ziehen hierbei den Körper in eine unnatürliche Haltung.

Aus diesem Grund wird bei vorhandenen Fehlhaltungen auch die Beweglichkeit gemessen, um eventuelle Ursachen der Fehlstellung zu analysieren.

Das Podoskop – Analyse der Fußstellung

Mit einem Podoskop können der Fuß und die Fußstellung untersucht werden. Hierbei kann der Therapeut die Form und Standfläche der Sohle analysieren. Dies ist Grundlage einer Lauf- und Haltungsanalyse, aber auch bei der Anpassung von Einlegesohlen sehr wichtig.

Da die Fußsohle die Basis unseres Standes ist, kann eine Fehlhaltung in diesem Bereich zu weiterführenden Haltungsschäden führen. Auch Knie- und Fußschmerzen können zum Teil auf Fehlstellungen des Fußes zurückgeführt werden.

Analyse der Griffkraft

Die Kraft der Finger und Hände ist im Alltag eine nicht zu vernachlässigende Größe. Durch neurologische Erkrankungen oder Frakturen kann die Griffkraft eingeschränkt werden. Diese Einschränkung kann im Alltag zu Problemen führen, wenn zum Beispiel Gegenstände nicht mehr sicher gehalten werden können.

Durch die Messung der Griffkraft kann eine Schwäche diagnostiziert werden und die Therapie auf ihre Fortschritte kontrolliert werden.

Umfangmessung zur Diagnose

Die Umfangmessung spielt eine große Rolle bei der Erkennung von Asymmetrien. Diese können verschiedenste Ursachen haben, von bestimmten Erkrankungen über Fehlhaltungen bis zu Kraftdefiziten. Umfangmessungen sind bei bestimmten Therapien eine Standardgröße zur Dokumentation von Therapiefortschritten.

Bestimmung des Körperfetts durch Hautfaltenmessung

Die Messung der Hautfaltendicke mit einem Caliper gilt als eine der genaueren Methoden zur Feststellung des Körperfettanteils. Hierbei wird an verschiedenen Stellen des Körpers die Hautfaltendicke gemessen und anhand einer bestimmten Formel daraus der Körperfettanteil berechnet.

Ein Vorteil dabei liegt darin, dass bei der Berechnung, je nach Formel, das Gewicht keine Rolle spielt und dadurch auch nicht darauf geachtet werden muss, dass die Messungen immer zur gleichen Zeit gemacht werden. Des Weiteren wird bei dieser Messung, im Gegensatz zu vielen Körperfettwaagen, die Fettverteilung an verschiedenen Punkten des ganzen Körpers gemessen.

Messgeräte für verschiedenste Messungen, von Haltung über Kraft bis zu Umfängen und Hautfaltendicke, finden Sie bei uns im Shop.


Top